Cookie im Glas

Backmischung selber machen

turn-right-arrow

Rezept einfach als PDF speichern oder mit deinen Freunden und Familie teilen

kk_icons_baum_gruen_10cm
(Think before you print)

Zutaten

Für die Keksmischung im Glas

  • 250 g Mehl
  • ½ TL Natron
  • ½ TL Backpulver
  •  ½ TL Blütensalz
  • 100 g Brauner Zucker
  • 100 g Weißer Zucker
  • ½ TL Kuchenrausch
  • 150 g Schokoladenmix
  • 500ml Vorratsglas

Vom Beschenkten müssen folgende Zutaten hinzugefügt werden:

  • 220g weiche Butter
  • 1 Ei

Zubereitung

Zubereitung ca. 50 Minuten, Abkühlzeit ca. 60 Minuten.

Anleitung

  1. Für die Herstellung der Backmischung Mehl, Natron, Backpulver und Blütensalz in einer großen Schüssel mischen. Die Mehlmischung mit einem großen Löffel in das Vorratsglas füllen und verdichten, so dass eine möglichst ebene Oberfläche entsteht. Mehlstaub an den Innenseiten des Glases einfach mit einem Küchentuch entfernen.
  2. Den braunen Zucker ebenfalls mit einem großen Löffel einfüllen und glattstreichen. Genauso mit dem weißen Zucker verfahren. Zu guter Letzt die gewählte Schokoladenmischung einfüllen und das Glas gut verschließen.
  3. Das Glas nach Lust und Laune dekorieren und mit dem Geschenkanhänger versehen.

Anleitung für den Beschenkten/die Beschenkte:

  1. Backofen auf 180 °C Ober,- Unterhitze vorheizen! Ein Backblech mit Backpapier belegen. Butter cremig rühren, danach mit dem Ei verrühren. Die Zutaten aus dem Glas dazugeben und gut miteinander vermengen. Teig zu 12 Kugeln formen, vorsichtig flach drücken und im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.

Natürlich bekommst Du auch das Etikett zum ausdrucken und draufkleben dazu: Einfach hier runterladen.

Empfohlene Beiträge
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen